VEREINSGESCHICHTE

Der Karate Club Ippon Shibumi Amstetten wurde im September 1993 von Trainer Peter Birbaumer gegründet.
Der Name "Ippon Shibumi" kommt aus dem Japanischen und bedeutet "Die totale Verfeinerung von Körper und Geist".
Bis heute hat sich eine Art des Trainings entwickelt die sich Mixed Martial Arts, kurz MMA nennt.
Es geht um die einheitliche Zusammenwirkung der besten und vor allem wirksamsten Techniken aus Karate, Judo, Kickboxen und Jiu Jitsu.
Seit 2011 besteht die Jiu Jitsu Sektion "MMA Energy Fitness" bei uns.
Damit wir als selbstständiger Verein an Jiu Jitsu Turnieren teilnehmen können.

Unsere Trainierenden nehmen an vielen Turniere und Trainingslagern der verschiedenen Kampfsportarten teil.

Neben dem Vereinsleben haben wir beschlossen auch in anderen Sportarten aufzutrumpfen und
öfter einmal etwas gemeinsam zu unternehmen.
So zum Beispiel Ausflüge zum Reiten, Minigolf, Bogenschießen oder gemeinsamen Erholen in Bad Schallerbach.
Besonders solche Ereignisse und Veranstaltungen schweißen uns als Verein und Gemeinschaft zusammen
und ermöglichen es uns, uns außerhalb des Trainings besser kennenzulernen.

Trainiert wird im EK-West in Amstetten, in der Energy Fitness Kampfsportarena.
Energy Fitness Base Club Amstetten
Waidhofnerstr. 42- 44
3300 Amstetten Greinsfurth
http://www.energyfitness.at

Trainiert wird MMA immer am
Montag 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Mittwoch 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Freitag 19:30 Uhr - 21:00 Uhr